Wie ich mir ein iPhone XR auf Raten gegönnt habe

Und du es dir auch gönnen kannst

Dieses Vorhaben ein iPhone XR auf Raten zu erwerben ist mir dieses Jahr geglückt.

Und das noch bevor das iPhone XR offiziell auf den Markt kam. Das Beste daran ist, dass ich vorher nicht sonderlich recherchiert habe. Denn ich dachte mir: “Ich bräuchte mal wieder ein neues Handy, denn wenn nicht bald, dann hab ich gar keins mehr zur Verfügung.”

Einfach so ein Handy zu kaufen ist bei mir finanziell nicht drin, oder ein Handyvertrag ist für mich auch ausgeschlossen. Es könnte noch eine Ratenzahlung werden, nur soweit dachte ich nicht.

Deshalb  habe ich zu diesem Thema auch nicht recherchiert. Ferner kam mir der Gedanke, ein “Handy auf Raten” zu kaufen einfach nicht in den Sinn kam.

Aber….und trotzdem.

Habe ich ein Handy  hintenrum bekommen. Und glaubt mir, auf dieser Art macht es noch mehr Freude. Auf Umwegen das lang erträumte iPhone zu ergattern.

Aber wie?

Ich bin seit etwa 10 Jahren stolze Besitzerin einer Prepaid Handy Karte. Da ich aber anfang dieses Jahres ein Baby bekommen habe, war es mir zu mühselig diese Karte mir regelmäßig aufs neue zu kaufen.

Und so wie ich darüber nachdachte, habe innerhalb kurzer Zeit einen  Werbebanner online gesehen mit einem Sim Karte Vertrag zum selben Preis und das doppelte Datenvolumen.

Warum nicht?

Ich habe gerade ein Problem, und das ist die Lösung. So dann habe ich letztendlich zugeschlagen, und bin sehr zufrieden.

Und dann kam das Angebot der Angebote schlechthin.

Denn.

Ich habe die neue Sim Karte zugeschickt bekommen, mit dem Hinweis wo ich die Karte aktivieren sollte. Nach der Aktivierung im Kundenbereich fiel mir auch, dass es dort viele wertvolle Informationen gab, und ein umfangreicher Shop, wo man zusätzliche Produkte auch kaufen kann. Ich habe gesehen, dass sie Handys hatten, und dachte mir: toll, ich kann es mir ja eh nicht leisten.

Nach  weiteren Log Ins nahm ich mir die Zeit den Shop näher anzuschauen. Ich habe dabei gemerkt, dass sie die neuesten Modelle anbieten und das in kleinen Raten. Und  die könnte stemmen Über diese Möglichkeit habe ich  noch mal mehrere Tage nachgedacht ob es überhaupt möglich ist, und ob es sich für mich rechnet. Nach langer Überlegungsphase habe ich doch den Schritt gewagt, und als Test das Iphone XR bestellt.

Lange Rede, kurzer Sinn.

Ich habe mir am 13.11.2018 ein iPhone XR auf Raten bestellt, und diesen am 16.11.2018 nach offizieller Markteinführung  bekommen. Und das ohne Schufa, ohne Bonität, was mir wichtig war, und  zur einmaligen Zahlung von 69 €, und weitere 35 € auf 24 Monaten. Einzige Voraussetzung war es, dass ich einen bestehenden Vertrag mit dieser Firma hatte. Und das hatte ich, die Sim Karte für 7,99 € monatlich. So habe ich ohne es wirklich geplant zu haben zwei Mücken mit einer Klappe geschlagen. So entstand eine super Win Wn Situation für mich.

Wenn ich dich neugierig gemacht habe, und du erfahren möchtest von welchem Anbieter ich ein iPhone XR auf Raten bekommen habe und eine SimKarten Vertrag LTE ALL 3 GB für 7,99 € dann klick hier SIMKarte



Was tun ?
Anregungen und Ideen für ein besseres Morgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.